Verband der Fabrikarbeiter Deutschlands, Zahlstelle Groß-Berlin, Bibliothek

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verband der Fabrikarbeiter Deutschlands (FAV) war eine sozialdemokratisch orientierte, deutsche Gewerkschaft, die als Vorgängerorganisation der 1946 gegründeten IG Chemie, Papier, Keramik gilt. Gegründet wurde sie 1890 als "Verband der Fabrik-, Land- und gewerblichen Hilfsarbeiter Deutschlands" in Hannover, wo die Dachorganisation auch ihren Sitz hatte. 1933, drei Jahre nach ihrem 40-jährigen Bestehen, wurde die FAV von den Nationalsozialisten zerschlagen.

Provenienzmerkmale

Ermittelte Exemplare

SBB-PK Berlin:

SLUB Dresden:

Siehe auch

Weblinks

GND-Normdaten