Siegmund Stein

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Siegmund Stein (* 1897 in Kalisch/Polen; † 1942? in Minsk) war ein Rabbiner in Köln.

Leben

Ab 1936 war Stein Rabbiner der Kölner Gemeinde "Adass Jeschurun". Im Jahr 1942 wurde er nach Minsk deportiert und wird seitdem für Tod erklärt.

Provenienzmerkmal

Ermittelte Exemplare

GND-Normdaten