Max Cornicelius

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Max Cornicelius (* 19. August 1860 in Teupitz; † 04. August 1925 in ?) war ein deutscher Privatgelehrter. Er übereignete 1925 dem Joachimsthalschen Gymnasium, das er als Schüler besuchte, eine Auswahl von Werken zur Geschichte, Ästhetik und Belletristik in deutscher, französischer, englischer und italienischer Sprache.

Provenienzmerkmal

GND-Normdaten