Kurt Sauerland

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Provenienz: Sauerland, Kurt
Beschriftung: Kurt Sauerland 1924
Maße: 10x55mm
Zeitraum: ca. 1924
Werksatz GND: 103025270X
Standort: Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz
Bibliographische Daten, PPN = 220723214

Kurt Sauerland (* 12. Januar 1905 in Köln; † 22. März 1938 in Moskau) war ein deutscher kommunistischer Politiker, Journalist und Schriftsteller.

Leben

Sauerland emigrierte im Zuge der nationalsozialistischen Machtergreifung mit seiner Frau Ende März 1933 nach Paris. Ab August 1934 siedelte er mit seiner Frau über in die Sowjetunion. Durch die Stalinschen Säuberungen wurde Sauerland am 15. Mai 1937 verhaftet und am 22. März 1938 wegen Teilnahme an konterrevolutionärer terroristischer Tätigkeit zum Tode verurteilt und am gleichen Tag erschossen.

Das Buch aus dem die Provenienzspur stammt, gehörte vorher Carl Brandt.

Ermittelte Exemplare

Weblinks

GND-Normdaten