Kartensammlung des Barons J. B. Nothomb

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean-Baptiste Baron de Nothomb (* 3. Juli 1805 in Messancy/Provinz Luxemburg; † 16. September 1881 in Berlin) war ein belgischer Staatsmann, Diplomat und Gesandter am Hof Preußens.

Kartensammlung

Jean-Baptiste Nothomb war Besitzer einer Sammlung von Kartenblättern (ca. 15.000), die er 1881 der Königlichen Bibliothek zu Berlin geschenkt hat. Die Sammlung umfasst vorwiegend wertvolle Stadtpläne und Stadtansichten von belgischen, französischen und italienischen Städten sowie alte und seltene Stiche.

Provenienzmerkmal

Ermittelte Exemplare

Weblinks

GND-Normdaten