Karl August Varnhagen von Ense

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karl August Varnhagen von Ense (* 21. Februar 1785 in Düsseldorf; † 10. Oktober 1858 in Berlin) war ein deutscher Chronist, Erzähler, Biograph, Tagebuchschreiber, Diplomat und der Ehemann der Schriftstellerin Rahel Varnhagen. Die ca. 2000 Bände umfassende Bibliothek Karl August und seiner Frau Rahel befindet sich heute in der Staatsbibliothek zu Berlin.

Provenienzmerkmale

Ermittelte Exemplare

Siehe auch

Weblinks

GND-Normdaten