Königliche Öffentliche Bibliothek Stuttgart

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1806 hervorgegangen aus der Kurfürstlichen Öffentlichen Bibliothek Stuttgart (1765 gegründet als Herzogliche Öffentliche Bibliothek). 1901 umbenannt in: Königliche Landesbibliothek Stuttgart

Provenienzmerkmale

GND-Normdaten

Siehe auch