Hohe Carlsschule Stuttgart

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hohe Carlsschule (auch: Hohe Karlsschule), 1770 als Ausbildungsstätte für den militärischen Nachwuchs im Schloss Solitude bei Gerlingen gegründet, 1775 nach Stuttgart verlegt, 1781 als Hohe Carlsschule zur Universität erhoben, 1794 aufgehoben.

Provenienzmerkmale

GND-Normdaten


Ermittelte Exemplare

Suche einer Provenienz im Verbundkatalog des SWB: %22Hohe+Carlsschule%22