Eberhard Jodocus König von Königsthal

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eberhard Jodocus König von Königsthal (* 17. September 1745 in Friedberg (Hessen); † 27. Oktober 1808 in Nürnberg) war ein Jurist, Legationssekretär in Wetzlar, ab 1776 Konsulent am Unter- u. 1778 am Stadtgericht und ab 1791 Ratskonsulent in Nürnberg.

Provenienzmerkmal

GND-Normdaten