Deutscher Transportarbeiter-Verband, Bibliothek

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte des Deutschen Transportarbeiter-Verbands

Der Deutsche Transportarbeiter-Verband (DTV) war eine deutsche Gewerkschaft mit Sitz in Berlin, die 1897 unter dem Namen "Zentralverband der Handels-, Transport- und Verkehrsarbeiter Deutschlands" gegründet und 1907 in "Deutscher Transportarbeiter-Verband" umbenannt wurde. Ab 1923 firmierte diese deutsche Gewerkschaft unter dem Titel Deutscher Verkehrsbund. 1930 schloss sich diese mit den Gewerkschaften "Verband der Gemeinde- und Staatsarbeiter", "Verband der Gärtner und Gärtnereiarbeiter" und "Verband Deutscher Berufsfeuermänner" zum Gesamtverband der Arbeitnehmer der öffentlichen Betriebe und des Personen- und Warenverkehrs zusammen.

Provenienzmerkmal

Ermittelte Exemplare

SBB-PK:

SLUB Dresden:

Siehe auch

Weblinks

GND-Normdaten