Christian Julius Bokelmann

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christian Julius Bokelmann (* 1655 in Bad Nenndorf; † 1735 in Celle) war ein deutscher reformierter Theologe, Respondent phil. an der Universität zu Helmstedt sowie von 1701-1735 Archidiakon in Celle.

Bibliothek

Bokelmann hinterließ der Kirchenministerialbibliothek Celle 292 protestantische Kirchenordnungen, die mit dieser zusammen später in den Bestand der Preußischen Staatsbibliothek kamen.

Provenienzmerkmal

Ermittelte Exemplare

GND-Normdaten