Bibliothek des Erbgrossherzogs von Hessen (Darmstadt)

Aus ProvenienzWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Bibliothek des Erbgroßherzogs von Hessen war die persönliche Bibliothek Ludwigs III. von Hessen (1806-1877)in seiner Zeit als Erbgroßherzog.

Geschichte

Als Erbgroßherzog (1830-1848) unterhielt Ludwig III. von Hessen innerhalb seines Hofstaats eine Bibliothek für seine persönlichen Zwecke. Hier wirkte Philipp Waltherals Bibliothekar.

Provenienzmerkmale

Es ist ein Stempel überliefert.

Ermittelte Bestände

Weblinks